• K-zur-07
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.08.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 20.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 21.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 22.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 23.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 30.08.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 31.08.2019
  • K-vor-09
Bewerte diesen Artikel:

News

SPORT VOM WOCHENENDE

Aug 08
Fußball


Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock ist mit einem Erfolgserlebnis in die Saison 2008/09 gestartet. Den ersten Pflichtspielsieg errang das Team von Trainer Frank Pagelsdorf in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Holstein Kiel. Bei der Mannschaft aus der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt konnten die Hanseaten dabei gleich mehrere Premieren feiern. Zunächst liefen die Rostocker erstmals in ihrer Vereinsgeschichte im benachbarten Bundesland auf. Ebenfalls neu war, dass man anstelle von Trikotwerbung mit einem roten Fragezeichen antrat. Damit machte der Zweitligist darauf aufmerksam, dass man noch immer auf der Suche nach einem Hauptsponsor ist.
Doch zum Sportlichen: Beide Teams begannen spielerisch verhalten. Die Gastgeber wussten in der Anfangsphase vor allem kämpferisch zu überzeugen, während die Rostocker sich zunächst recht defensiv verhielten. Dies führte dazu, dass auf beiden Seiten keine Torchancen heraus gespielt wurden. Ab der 20. Minuten verstärkten die Gäste ihre Bemühungen und setzten die Kieler schon tief in deren Hälfte unter Druck. Dies führte auch prompt zur Führung der Hanseaten: In der 22. Minute attackierte Regis Dorn den ballführenden Verteidiger schon kurz vorm Kieler Strafraum. Den daraus resultierenden Abspielfehler nutzte Neuzugang Robert Lechleiter. Mit einem trockenen Flachschuss aus 24 Metern überwand der Neu-Hanseat den Kieler Keeper Simon Hentzler. Nun schien das taktische Konzept der Gäste aufzugehen. Die Führung verwaltend, wollte man den Viertligisten auskontern. Zwar zeigten sich die Kieler nun engagierter im Spiel nach vorne, doch Torgelegenheiten ergaben sich daraus auf beiden Seiten nur auf bescheidenem Niveau.
In der zweiten Hälfte änderte sich zunächst wenig. Die Kieler versuchten die Gäste vor allem duch engagiertes aber letztlich ideenloses Spiel zu knacken. Auch die Rostocker taten wenig um das Spiel ansehnlicher zu gestalten. Einzig bei Standardsituationen kreierten die Gäste Torgefahr.
Nach Ecken scheiterten zweimal Kapitän Gledson (47./81.) und Verteidiger Orestes (76.) an Pfosten, Torhüter Hentzler und dem eingewechselten Stürmer Kern. In der 83. Minuten fiel dann die Entscheidung. Der von Werden Bremen ausgeliehene Stürmer Kevin Schindler erlief einen Pass von Enrico Kern und verwandelte kühl aus etwa 10 Metern. Damit war der Wille der Kieler gebrochen.
Die Rostocker gewannen am Ende verdient, ohne jedoch spielerisch zu überzeugen. Ein Zweiklassenunterschied war letztlich nicht zu erkennen. Bester Rostocker war Robert Lechleiter, der als hängender Stürmer ein ums andere Mal über links kommend seine Gegenspieler überlief und wie sein Sturmpartner Schindler seine Torpremiere im Hansa-Trikot feiern durfte.
Im Pokal geht es für die Hanseaten am 23./24. September, wenn die 2. Runde auf dem Programm steht, weiter.

Hansa Rostock
Hahnel - B. Lense, Orestes, Gledson, Rahn – Bartels ( 57. Kern ), Retov , Rathgeb (88. Fillinger ), Lechleiter - Schindler, Dorn ( 85. Cetkovic )

carlo gruber

Schreibe Deine Meinung zu „SPORT VOM WOCHENENDE”