• K-zur-06
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 21.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 22.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.07.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.07.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 31.07.2018
  • K-vor-08
Bewerte diesen Artikel:

Anzeige

Heimathafen

Russia come out! Lass Liebe leben – Der 12. CSD in Rostock

Russia come out! Lass Liebe leben – Der 12. CSD in Rostock

Jul 14
Am 11. Juni 2013 verabschiedete die Duma einstimmig das Gesetz über "Propaganda von nicht-traditionellen Beziehungen gegenüber Minderjährigen". Dieses Gesetz wurde am 30. Juni 2013 vom russischen Präsidenten Wladimir Putin unterschrieben und somit ratifiziert. Dieses Gesetz stellt jede positive Äußerung über Homosexualität in der Öffentlichkeit unter Strafe. Die Aufklärungsarbeit der russischen AktivistInnnen wird somit nahezu unmöglich gemacht, gerade auch für jugendliche Homosexuelle. Die aus dem Gesetz resultierende Homophobie, v.a. von russischen Nationalisten, erlebte in den letzten Monaten einen immensen Aufschwung. Die Berichte über menschenverachtenden Demütigungen, Erniedrigungen und Folterungen, gerade auch gegenüber homosexuellen Jugendlichen häufen sich.
Schlagerstar Mary Roos, das weltbekannte Whitney Housten Double "Ikenna Amaechi", The Voice of Germany Paradisvogel "Keye Katcher", das Ladys Swing Trio "Sweet Sugar Swing” sowie die von früheren Discokugeln empfohlenen "Pony-M” sind die Künstler auf dem diesjährigen CSD Straßenfest in Rostock.
Schon 1972 zeigte die Schlagersängerin Mary Roos mit ihrem Titel "Nur die Liebe lässt uns Leben" (3. Platz beim Eurovision Song Contest 1972), wie wichtig die Liebe für uns alle ist und immer sein wird. Sie ist Deutschlands bewunderte Schlagerikone und eine starke Powerfrau, die Musikgeschichte schrieb.
Einer der weltweit besten, stimmgewaltigsten und am perfektesten die süße Illusion verkörpernden Travestiekünstler ist Ikenna Beney Amaechi. Sie ist ein Traum von einer Frau(enillusion) mit der Powerstimme der Whitney Houston. Ein Feuerwerk aus Musik, stimmlicher Leistung, graziöser Bewegung und strahlender Bühnenpräsenz. So gut, dass selbst CNN sie mit der "ech- ten" verwechselte.
Der Rostocker CSD fordert alle auf, am 19. Juli 2014 auf dem Neuen Markt gegen dieses Gesetz zu demonstrieren. Aus diesem Grunde: Russia come out! Lass Liebe leben.

19.07.2014 · 14.00 Uhr · Straßenfest

Schreibe Deine Meinung zu „Russia come out! Lass Liebe leben – Der 12. CSD in Rostock”