• K-zur-01
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 16.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 17.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 19.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 20.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 21.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 22.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 23.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.02.2019
  • K-vor-03
Bewerte diesen Artikel:

News

Marteria vs. Paule Beinlich – zwei Punkte für Hansa

Marteria vs. Paule Beinlich – zwei Punkte für Hansa

Dez 14

So, nun gilt es, denn Mitglieder und Hansafans haben es selber in der Hand, zwei Punkte für den Ex-Bundesligisten einzufahren. Dabei gibt es keine Ausreden, denn die Bürde liegt dieses Mal nicht auf den Schultern des in dieser Saison viel zu oft enttäuschenden sportlichen Personals. Vielmehr hat es der Hansa-Fan oder -Sympathisant selber in der Hand, durch seine Teilnahme am bevorstehenden „Spiel für die Lizenz“ seinen Verein in einer schwierigen Situation zu unterstützen.

Unter dem Motto „Marteria & Friends vs. Paule Beinlich & Friends – Das Spiel für die Lizenz“ kommt es am 26. März zu einem ganz besonderen Spiel im Ostseestadion. Hier spielen Hansa-Legende Stefan Beinlich und mit Marteria einer der erfolgreichsten deutschen Musiker mit ihren Promi-Mannschaften für das Überleben ihres F.C. Hansa Rostock.
Bei dem Spiel für die Lizenz handelt es sich um eine Idee, welche die Essenz aus vielen Vorschlägen aus der Hansafamilie ist, um den angeschlagenen Traditionsclub zu retten.

Hintergrund für die einzigartige Aktion sind die Lizenzauflagen des DFB für die Saison 2014/15. Im Rahmen dieser ist vom F.C. Hansa bis Januar 2015 ein finanzielles Defizit von rund 1 Million Euro auszugleichen. Hansa muss diese finanzielle Lücke schließen. Ist der Club von der Ostsee hierzu nicht in der Lage, hat der DFB dem Verein einen Punktabzug von bis zu 2 Punkten bzw. eine  Geldstrafe angedroht. Dass dies den um das sportliche und wirtschaftlich Überleben ringenden ostdeutschen Traditionsclub schwer trifft, liegt auf der Hand. Außerdem wäre dann auch die Lizenz für die Saison 2015/16 gefährdet. Dies könnte dem ehemaligen ostdeutschen Vorzeigeklub im fünfzigsten Jahr seines Bestehens den Todesstoß versetzen.

Eine der Hauptursachen für die neuerliche Finanzlücke liegt in den eingebrochenen Zuschauereinnahmen. Wegen des bislang ausbleibenden sportlichen Erfolgs und der daraus resultierenden Platzierung im Tabellenkeller der dritten Liga bleiben die einkalkulierten Zuschauereinnahmen aus. Die Verantwortlichen hatten zu Beginn der aktuellen Saison mit einem Schnitt von 10.000 Zuschauern kalkuliert. Außerdem fehlen auch die Einnahmen aus dem abgesagten Stadionjubiläumsspiel gegen Rapid Wien. Laut Vorstandschef Dahlmann hat der Vorstand Lösungen erarbeitet, mit denen zwei Drittel des Fehlbetrages aufgebracht werden können. Der dann noch fehlende Rest kann durch die Ticketeinnahmen aus dem Spiel „Marteria & Friends vs. Paule & Friends – Das Spiel für die Lizenz“ erzielt werden. Bei einem mit 15.000 Besuchern gefüllten Stadion hätte Hansa 250.000,00 EUR auf der Habenseite. Schafft man es, das Stadion am 29. März auszuverkaufen, stünden dem Club ca. 500.000,00 EUR zur Verfügung und man ist aus dem Gröbsten raus.

Also, spätestens bis zum 10. Januar 2015 müssen so viele Tickets wie möglich verkauft werden, um Hansa zu retten.
Karten für die großartige Rettungsaktion gibt es ab sofort ab 5 Euro (für Kinder) sowie ab 10 Euro (Vollzahler) hier im Online-Ticketshop, per telefonischer Bestellung unter 01803 01965 0 (0,09 €/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/min), im F.C. Hansa Fan-Shop und allen weiteren Hansa-Vorverkaufsstellen (www.fc-hansa.de/vorverkaufsstellen).

Wer es sich leisten kann und etwas mehr für Hansa übrig hat, kann auch eines der sogenannten Lizenztickets erwerben.

Frank Schollenberger


Schreibe Deine Meinung zu „Marteria vs. Paule Beinlich – zwei Punkte für Hansa”