• K-zur-03
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.04.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 22.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 23.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.04.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 30.04.2018
  • K-vor-05
Bewerte diesen Artikel:

Anzeige

Heimathafen

Welt-Aids-Tag

Welt-Aids-Tag

Dez 08
Am 01.12. begehen wir bereits zum 21. Mal den Welt-Aids-Tag. Trotz anders lautender Meldungen ist Aids nach wie vor nicht heilbar. Die Zahl der positiven Erstdiagnosen steigt seit Jahren an. In Mecklenburg-Vorpommern und Rostock werden nach bisherigen Erhebungen ähnliche Zahlen wie im Vorjahr erwartet: etwa 30 in M-V und um die 12 in Rostock.
Der Welt-Aids-Tag soll aufrütteln und erinnern. Erinnern an die weltweit rund 33 Millionen von HIV und Aids Betroffenen, an die rund 27 Millionen an den Folgen von Aids Verstorbenen. Aufrütteln, wachsam zu sein, sich zu schützen. Und aufrütteln, um gemeinsam gegen Ausgrenzung und Stigmatisierung vorzugehen.
Das Motto des diesjährigen Welt-Aids-Tages lautet „+Du - Gemeinsam gegen Aids“.  Jeder einzelne soll damit angesprochen werden, etwas gegen Aids zu tun. Das Beste was jeder tun kann, ist beim Sex ein Kondom zu benutzen. Knapp 95 Prozent aller HIV-Infektionen in Deutschland finden über ungeschützten Sex statt.
Dieser Tag und die Aktionen um ihn herum sollen auch zu Solidarität mit Betroffenen aufrufen. Nicht nur mit den Betroffenen in Afrika, sondern auf der ganzen Welt. In Mecklenburg-Vorpommern leben nach Schätzungen des Robert-Koch-Institutes etwa 350 Menschen mit HIV und Aids, in Rostock etwa 85.
Das AIDS Centrum Rostock lädt aus Anlass des Welt-Aids-Tages am 01.12. um 10 Uhr zu einem Empfang ins Rostocker Rathaus ein. Und am Abend um 18 Uhr zur WAT-Andacht in die Heiligen-Geist-Kirche.
Wir rufen dazu auf, Solidarität mit den Betroffenen zu zeigen und gegen neue Tendenzen anzugehen, HIV-Infizierte zu stigmatisieren und zu kriminalisieren.
 
Weitere Infos unter www.welt-aids-tag.de bzw.

Günter Kutowskie

1 Kommentar zu „Welt-Aids-Tag”


Schreibe Deine Meinung zu „Welt-Aids-Tag”