• K-zur-01
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.02.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.02.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.02.2019
  • K-vor-03
Bewerte diesen Artikel:

Musik

Die Kassierer - Physik

Die Kassierer - Physik

Nov 10

Ganze sieben Jahre hat das Physikstudium der Kassierer gedauert. Damit sind sie weit über die Regelstudienzeit hinaus. Die Abschlussarbeit heißt „Physik" und neben naturwissenschaftlichen Phänomenen werden auch interdisziplinäre Studien durchgeführt, insbesondere im Bereich der Fäkal- und Sexualkunde, und selbstverständlich wird ausgiebig über die Auswirkungen von Alkohol und die Schaffung von Freizeit referiert. Was mit dem Bafög passiert ist, kann man sich ja vorstellen. Im Einzelnen bekommt man bei „Physik" mehr als man von den Kassierern erwartet. Gleich im Anschluss an das „Physikalische Intro" geben sich die Kassierer in „Nieder mit der Arbeit" dem Punkrock hin, den jeder von den Kassierern hören will. Der dritte Song des Albums, dessen grandioser Titel „Ich Fick Dich Durch Die Ganze Wohnung" schon daraufhin deutet, beschäftigt sich inhaltlich mit dem kassierertypischen Schweinkram, untermalt von ekstatischem Gestöhne. Das ska-punkige „Ich War Ein Spinner" beschreibt, recht passend, wie aus einem Lotterstudenten eine pseudo-ernsthafte Fachkraft werden kann. „Das Lied Vom Kot" ist das Herzstück des Albums, sozusagen der Hauptteil des Asi-Diploms, und die vergleichende und orgelangereicherte Auseinandersetzung mit der Beschaffenheit von Exkrementen. Die Kassierer betrachten, wie es auch die Wissenschaft tut, die Dinge von oben und von unten. Das kleine Leben eines Punks und das große Universum, haben einen gemeinsamen Nenner, wenn es nach den Kassierern geht und der heißt Genuss. Für die Frage nach der Lebensplanung, die jeder Absolvent fürchtet, liefern die Kassierer in ihrer Weisheit verschiedene Antworten: Jeder findet Arbeit, man muss nur fleißig sein, rappen Wölfi und Mambo Kurt in „No Future, Das War Gestern". Eine andere Sichtweise wird diskutiert in „Mir Ist Alles Piepe", das ursprünglich ein Schlager, aber in seiner Aussage wesentlich eindeutiger als das ironische „No Future" ist. Eine Exkursion ins geklampfte Kinderliederland machen die Kassierer mit dem „Zitronenhai". Außerdem befindet sich auf „Physik" ein weiterer Kreisler-Chanson, den Wölfi „weniger gut" und hingebungsvoll singt. Insgesamt ist „Physik" überraschend hörenswert und sei auch jedem ans Herz gelegt, der alle Klischees von den Kassierern oder die Kassierer gar nicht kennt. Physik als Grundlage für ein Kassierer-Konzeptalbum funktioniert, denn sie liefert unzählige Ideen für Wortspiele, Reime und jede Menge Unfug. Neben wenigen Songs, die sofort nerven oder deren Witz sich schnell abnutzt, gibt es auf Physik mehrere Songs, die auch nach tausendmal hören immer noch zum Schreien lustig sind. Die Kassierer erhalten ihr Physik-Diplom mit Auszeichnung!

 

 

 


JuNi

4 Kommentare zu „Die Kassierer - Physik ”


Schreibe Deine Meinung zu „Die Kassierer - Physik ”