• K-zur-05
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 20.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 21.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 22.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 23.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.06.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.06.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.06.2019
  • K-vor-07

Schlachten und Lüste @ Societät Rostock maritim Rostock

am 06.04.2019 (SAMSTAG) um 00:00 Uhr


00:00
Schlachten und Lüste
Schreibe ein Kommentar zuSchlachten und Lüste   
 
Armin Münch war einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler Mecklenburg-Vorpommerns. Er wurde 1930 in Rabenau bei Dresden geboren. Nach dem Abschluss des Studiums an der Hochschule für Bildende Künste Dresden übersiedelte Münch nach Rostock und wirkte hier als freischaffender Künstler in Rostock Lütten Klein. 1970 erhielt er einen Lehrauftrag an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, von 1976 bis 1990 lehrte er als ordentlicher Professor an der Universität Greifswald, von 1990 bis 1996 hatte er einen Lehrauftrag an der Universität Rostock. Armin Münch hat als Hochschullehrer und Zirkelleiter Generationen von Künstlern, Kunsterziehern und Kunstbegeisterten nicht nur handwerkliche Fähigkeiten, sondern auch ethisch-moralische Werte vermittelt. Inspirationen für sein Schaffen erhielt er oft aus der Literatur (vor allem Goethes „Faust und Mephisto", Hemingways „Der alte Mann und das Meer", Melvilles „Moby Dick") und aus gesellschaftspolitischen Entwicklungen (Atomwaffenentwicklung und -einsatz, Kriege, Friedenskampf). Er wurde u.a. mit dem Nationalpreis der DDR ausgezeichnet. Münch starb 2013 in Rostock. Er hat ein außerordentlich umfangreiches Werk hinterlassen, das die Kulturstiftung Rostock e.V. rechtzeitig vor seinem 90. Geburtstag und als Beitrag zum 600. Jubiläum der Universität Rostock mit dieser großen Werkschau präsentieren und würdigen möchte. Sein künstlerischer Nachlass ist in mehreren Kunstsammlungen und Archiven sowie in Privatbesitz gesichert. 
Das Motto für diese Ausstellung „Schlachten und Lüste" (es stammt vom Künstler selbst) umspannt die Breite der künstlerischen Auseinandersetzung mit seiner Lebensumwelt und kann für sein gesamtes Schaffen stehen. Es bezeichnet nicht nur die inhaltliche Vielfalt seiner Werke, sondern ist auch Ausdruck seines Ringens um gültige Formensprache.
Für die Ausstellung wurden ca. 100 Werke aus den Sammlungen des Museums Stralsund, des Kulturhistorischen Museums Rostock, der Kunsthalle Rostock, des Pommerschen Landesmuseums Greifswald, der Landesbibliothek Schwerin sowie aus privatem Besitz ausgewählt. Es handelt sich um Originalzeichnungen, Grafiken, Tagebücher, Notizen, künstlerische und gesellschaftsbezogene Äußerungen Armin Münchs. Ein Film des NDR zeichnet ein lebendiges Bild des bewundernswürdig schöpferischen Schaffens  des Künstlers. 
Die Ausstellung wurde durch die Stiftung der OstseeSparkasse Rostock, die Druckerei Weidner und die Societät Rostock maritim e.V. gefördert und unterstützt. 

Kommentar-g