• K-zur-01
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.02.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 02.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.02.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.02.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 23.02.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.02.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.02.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.02.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.02.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.02.2018
  • K-vor-03

DIE 0381 FEBRUAR 2018 ZUM DURCHBLAETTERN


Adressen in und um Rostock

Liwu@Frieda

Liwu@Frieda Rostock


ADRESSE

Friedrichstrasse 23
18057 Rostock

Liwu@Frieda - Veranstaltungen

insgesamt 24 Veranstaltungen
Mo 26.02.2018
15.45 Uhr
Film

Mo 26.02.2018
18.00 Uhr
Literatur

„Empörung reicht nicht! Unser Staat hat versagt. Jetzt sind wir dran. Mein Plädoyer im NSU-Prozess"
 
Mit dem NSU-Prozess endet voraussichtlich in diesem Sommer eines der wichtigsten Verfahren in der jüngeren Geschichte Deutschlands. Zwischen 2000 und 2006 verübte der Nationalsozialistische Untergrund zehn Morde, darunter den am Mehmet Turgut im Februar 2004 in Rostock. Erst das Auffliegen der rechtsextremen Terrorzelle um Mundlos, Böhnhardt und Zschäpe führte zu den Tätern.
 
Mehmet Daimagüler, einer der prominentesten Opferanwälte, geht in seinem Buch der Frage nach, ob unser Sicherheitsapparat die lückenlose Aufklärung der NSU-Mordserie verhindert hat? Welche Rolle spielte der Verfassungsschutz, trägt er eine Verantwortung für die Verbrechen der Neonazis? Und haben Polizeibehörden jahrelang in eine falsche Richtung ermittelt, weil ihr Denken zum Teil rassistisch durchsetzt ist? Sein Fazit: Unser Staat hat versagt. Mit seinem Buch appelliert Daimagüler an uns alle, unsere Demokratie nicht für selbstverständlich zu nehmen, sondern sie gegen Hass und Extremismus zu verteidigen.
Schreibe ein Kommentar zuBuchvorstellung mit Mehmet Daimagüler Kommentieren...   
3 / 5 / 6 €
Mo 26.02.2018
19.00 Uhr
Film

Aus dem Nichts zerbricht Katjas Leben: Ihr Mann und ihr Sohn sterben bei einem Bombenanschlag. Die Polizei fasst zwei Verdächtige: Ein Neo-Nazi-Paar. Der Prozess wird mangels eindeutiger Beweise zugunsten der Angeklagten entschieden. Doch Katja will Gerechtigkeit – für sie gibt es keine Alternative. In dem mit dem Golden Globe ausgezeichneten Rachethriller verarbeitet der deutsch-türkische Regisseur Fatih Akin die desaströse Aufarbeitung der NSU-Mordserie.
 
Dr. Mehmet Daimagüler, Opferanwalt der Nebenklage im NSU-Prozess, im Gespräch mit Jürgen Suhr, Vorsitzender des Kreisverbandes Vorpommern-Rügen B´90/GRÜNE
Schreibe ein Kommentar zuBÖLL-Montagskino "Aus dem Nichts" Kommentieren...   
3 / 5 / 6 €
Di 27.02.2018
20.00 Uhr
Film

Do 01.03.2018
17.30 Uhr
Film

Do 01.03.2018
20.00 Uhr
Film

Fr 02.03.2018
22.15 Uhr
Film

Fr 09.03.2018
22.15 Uhr
Film

Do 15.03.2018
18.00 Uhr
Film

Do 15.03.2018
20.00 Uhr
Film

Fr 16.03.2018
18.00 Uhr
Film

Fr 16.03.2018
20.00 Uhr
Film

Fr 16.03.2018
22.30 Uhr
Film

Sa 17.03.2018
20.00 Uhr
Film

Sa 17.03.2018
22.00 Uhr
Film

So 18.03.2018
20.00 Uhr
Film

Mo 19.03.2018
17.00 Uhr
Film

Mo 19.03.2018
19.00 Uhr
Film

Sieben Jahre liegt die Atom-Katastrophe von Fukushima zurück. Wie und warum leben noch immer Menschen in einer Gegend, von der sie wissen, dass von ihr eine unsichtbare tödliche Gefahr ausgeht? Dieser Frage spürt Thorsten Trimpop in seinem preisgekrönten Dokumentarfilm nach.
Dabei verzichtet er auf schockierende Bilder des Unglücks, sondern fokussiert sich auf einige Menschen vor Ort, deren Leben von einem Moment auf den anderen die Zukunft genommen wurde. Da ist der Aktivist Bansho, die junge Pferdezüchterin Miwa oder die ältere Frau Noda. Sie alle fühlen sich verantwortlich für ihre Heimat, ihre Traditionen, ihre Mitmenschen oder Tiere. Und sie bleiben trotz bereits spürbarer gesundheitlicher Folgen. Ihre Entscheidungen treffen sie jedoch nicht immer freiwillig – nur Wenige haben bspw. Entschädigungszahlungen für ihre unbewohnbaren Häuser erhalten.
Im Anschluss an den berührenden und beunruhigenden Film wollen wir mit Kerstin Rudek, ehemalige Vorsitzende der Bürgerinitivative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg, über die lokale und weltweite Anti-Atom-Bewegung sprechen. Sie war nach Fukushima selbst in Japan unterwegs und hat Kontakte in die dortige Anti-AKW-Szene. Wir wollen auch fragen, was der aktuelle Kohle-Protest aus den vielfältigen Erfahrungen lernen kann.
Moderation: Johann-Georg Jaeger, Landesvorsitzender B´90/GRÜNE M-V
in Kooperation mit dem Lichtspieltheater Wundervoll und dem Ökohaus e.V.
Schreibe ein Kommentar zuBöll-Montagskino "Furusato – Wunde Heimat" Kommentieren...   
3 / 5 / 6 €
Di 20.03.2018
20.00 Uhr
Film

Mi 21.03.2018
18.00 Uhr
Film

Mi 21.03.2018
20.00 Uhr
Film

Do 22.03.2018
17.30 Uhr
Film

Do 22.03.2018
20.00 Uhr
Film

Fr 23.03.2018
22.15 Uhr
Film

Seite 1 von 1

Fehlt ein Veranstaltungstermin? Dann schicke eine E-Mail
mit allen Infos an termine [ät] 0381-magazin.de