• K-zur-05
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 02.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 15.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.06.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.06.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 30.06.2018
  • K-vor-07

DIE 0381 JUNI 2018 ZUM DURCHBLAETTERN


Adressen in und um Rostock

Kleine Komödie

Kleine Komödie Rostock


ADRESSE

Rostocker Str. 8
18119 Rostock


KONTAKT

FON 0381 5191400
WEB www.volkstheater-rostock.de

Kleine Komödie - Veranstaltungen

insgesamt 25 Veranstaltungen
Mi 27.06.2018
20.00 Uhr
Bühne

Richard Alfieri
Schreibe ein Kommentar zuSechs Tanzstunden in sechs Wochen Kommentieren...   
Do 28.06.2018
20.00 Uhr
Bühne

Richard Alfieri
Schreibe ein Kommentar zuSechs Tanzstunden in sechs Wochen Kommentieren...   
Fr 29.06.2018
20.00 Uhr
Bühne

Jana Kühn und Isa Weiß bringen gemeinsam mit Thomas Möckel am Klavier Lieder des deutschen Cabarets der 1920er und 30er Jahre auf die Bühne. Am 29. Juni.

Cabaret der 1920er und 30er Jahre: Es war bunt, es war schrill, es war zart und unberechenbar. Die Schauspielerinnen Jana Kühn und Isa Weiß präsentieren an diesem Abend mit den vorgetragenen Chansons und Texten vor allem vergessene Perlen dieser untergegangenen Bühnenkunst. Musikalisch unterstützt werden sie dabei von Thomas Möckel am Klavier. Unter der Regie von Julia Kunert und in den grandiosen Kostümen von Cornelia Kolditz tauchen sie ein in die Welt der Conférenciers, der Albernheiten und tiefsinnigen Doppeldeutigkeiten.

Cabaret Größenwahn ist eine Recherche. Die dargebotenen, teilweise unbekannten Chansons wurden durch die Künstlergruppe im Günther-Neumann-Archiv, im Mainzer Kabarett Archiv und im Schweizer Kabarett Archiv wiederentdeckt, entstaubt, abgehört, aufgeschrieben und stilvoll auf die Bühne gebracht.

Gefördert von der Günter-Neumann-Stiftung, Berlin


Schreibe ein Kommentar zuCabaret Größenwahn Kommentieren...   
Sa 30.06.2018
20.00 Uhr
Bühne

John McManus / Übersetzung von John und Peter von Düffel
Schreibe ein Kommentar zuBesuch beim Alten Kommentieren...   
So 01.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

John McManus / Übersetzung von John und Peter von Düffel
Schreibe ein Kommentar zuBesuch beim Alten Kommentieren...   
Mi 04.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Richard Alfieri
Schreibe ein Kommentar zuSechs Tanzstunden in sechs Wochen Kommentieren...   
Do 05.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Richard Alfieri
Schreibe ein Kommentar zu Sechs Tanzstunden in sechs Wochen Kommentieren...   
Fr 06.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Von Alessandro Baricco

Der italienische Bestseller-Autor Alessandro Baricco erzählt die Geschichte vom Ozeanpianisten, einem Jahrhundertkünstler, der - als Säugling von mittellosen Migranten an Bord des Passagierdampfers „Virginian" zurückgelassen - Zeit seines Daseins auf dem Meer lebt, wo er die Schiffsreisenden mit seinem Klavierspiel dermaßen begeistert, dass er weltbekannt wird. Doch weder sein Ruhm in Städten und Ländern, die er nie besucht hat, noch die Liebe können ihn verführen, auch nur einmal festen Boden zu betreten. „Das Land ist ein Schiff, das zu groß für mich ist", stellt er fest und bleibt seiner einzigen Heimat, der See weiter treu. Bis die „Virginian" verschrottet werden soll und Novecento unabwendbar von Deck muss...

Tanja Richter, Inszenierung / Mit Till Demuth


Schreibe ein Kommentar zuNovecento – Die Legende vom Ozeanpianisten Kommentieren...   
Sa 07.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Von Alessandro Baricco

Der italienische Bestseller-Autor Alessandro Baricco erzählt die Geschichte vom Ozeanpianisten, einem Jahrhundertkünstler, der - als Säugling von mittellosen Migranten an Bord des Passagierdampfers „Virginian" zurückgelassen - Zeit seines Daseins auf dem Meer lebt, wo er die Schiffsreisenden mit seinem Klavierspiel dermaßen begeistert, dass er weltbekannt wird. Doch weder sein Ruhm in Städten und Ländern, die er nie besucht hat, noch die Liebe können ihn verführen, auch nur einmal festen Boden zu betreten. „Das Land ist ein Schiff, das zu groß für mich ist", stellt er fest und bleibt seiner einzigen Heimat, der See weiter treu. Bis die „Virginian" verschrottet werden soll und Novecento unabwendbar von Deck muss...

Tanja Richter, Inszenierung / Mit Till Demuth


Schreibe ein Kommentar zuNovecento – Die Legende vom Ozeanpianisten Kommentieren...   
So 08.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

John McManus / Übersetzung von John und Peter von Düffel
Schreibe ein Kommentar zuBesuch beim Alten Kommentieren...   
Mi 11.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

John McManus / Übersetzung von John und Peter von Düffel
Schreibe ein Kommentar zuBesuch beim Alten Kommentieren...   
Do 12.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Musical Comedy von Dan Goggin
Schreibe ein Kommentar zuNon(n)sens Kommentieren...   
Fr 13.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Musical Comedy von Dan Goggin
Schreibe ein Kommentar zuNon(n)sens Kommentieren...   
Sa 14.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Richard Alfieri
Schreibe ein Kommentar zuSechs Tanzstunden in sechs Wochen Kommentieren...   
Di 17.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Politisches Kabarett von und mit Erik Lehmann

Immer wieder stellt sich die Frage: Was braucht ein gutes Kabarettprogramm? Nun, unverzichtbar sind zumindest die Themen Lehreralltag, Umgang mit Katzen und eine fundierte Abhandlung über den Thermomix. Da ist die halbe Miete rein! Wenn man dann noch etwas zum Atomkrieg, zum Fernsehprogramm und zur Causa Raumfahrt in petto hat - umso besser! Für die allerletzten Zweifler sei hier noch Folgendes aus dem kabarettistischen Köcher gezogen: Eine motivierende aber auch mahnende Rede an syrische Neubürger in deutschen Kleingartenanlagen, alltagstaugliche Tipps für hiesige Rentner zum Thema Revolution auf der Straße und stichhaltige Hinweise zum Verhalten bei Sonderangeboten in einschlägigen Billig-Discountern. Wer da nicht überzeugt ist, dem ist nicht mehr zu helfen! Denn das ist geballtes Infotainment der Spitzenklasse, bei dem Harald Lesch, Eckart von Hirschhausen und Gundula Gause schlichtweg kapitulieren müssen.
Der Kabarettist Erik Lehmann beweist in seinem aktuellen Soloprogramm: Postfaktisch war gestern, denn große Weltpolitik und Vereinsmeierei sind sich näher als gedacht und der Unterschied zwischen einer Bürgerwehr und Partisanenkämpfern im Guerillakrieg kann verschwindend klein sein. „Notizen aus dem Muttiheft" - Die (alternative) Wahrheit über unser Land!


Schreibe ein Kommentar zuNotizen aus dem Muttiheft Kommentieren...   
Mi 18.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Politisches Kabarett von und mit Erik Lehmann

Immer wieder stellt sich die Frage: Was braucht ein gutes Kabarettprogramm? Nun, unverzichtbar sind zumindest die Themen Lehreralltag, Umgang mit Katzen und eine fundierte Abhandlung über den Thermomix. Da ist die halbe Miete rein! Wenn man dann noch etwas zum Atomkrieg, zum Fernsehprogramm und zur Causa Raumfahrt in petto hat - umso besser! Für die allerletzten Zweifler sei hier noch Folgendes aus dem kabarettistischen Köcher gezogen: Eine motivierende aber auch mahnende Rede an syrische Neubürger in deutschen Kleingartenanlagen, alltagstaugliche Tipps für hiesige Rentner zum Thema Revolution auf der Straße und stichhaltige Hinweise zum Verhalten bei Sonderangeboten in einschlägigen Billig-Discountern. Wer da nicht überzeugt ist, dem ist nicht mehr zu helfen! Denn das ist geballtes Infotainment der Spitzenklasse, bei dem Harald Lesch, Eckart von Hirschhausen und Gundula Gause schlichtweg kapitulieren müssen.
Der Kabarettist Erik Lehmann beweist in seinem aktuellen Soloprogramm: Postfaktisch war gestern, denn große Weltpolitik und Vereinsmeierei sind sich näher als gedacht und der Unterschied zwischen einer Bürgerwehr und Partisanenkämpfern im Guerillakrieg kann verschwindend klein sein. „Notizen aus dem Muttiheft" - Die (alternative) Wahrheit über unser Land!


Schreibe ein Kommentar zuNotizen aus dem Muttiheft Kommentieren...   
Do 19.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Von Alessandro Baricco

Der italienische Bestseller-Autor Alessandro Baricco erzählt die Geschichte vom Ozeanpianisten, einem Jahrhundertkünstler, der - als Säugling von mittellosen Migranten an Bord des Passagierdampfers „Virginian" zurückgelassen - Zeit seines Daseins auf dem Meer lebt, wo er die Schiffsreisenden mit seinem Klavierspiel dermaßen begeistert, dass er weltbekannt wird. Doch weder sein Ruhm in Städten und Ländern, die er nie besucht hat, noch die Liebe können ihn verführen, auch nur einmal festen Boden zu betreten. „Das Land ist ein Schiff, das zu groß für mich ist", stellt er fest und bleibt seiner einzigen Heimat, der See weiter treu. Bis die „Virginian" verschrottet werden soll und Novecento unabwendbar von Deck muss...

Tanja Richter, Inszenierung / Mit Till Demuth


Schreibe ein Kommentar zuNovecento – Die Legende vom Ozeanpianisten Kommentieren...   
Fr 20.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Von Alessandro Baricco

Der italienische Bestseller-Autor Alessandro Baricco erzählt die Geschichte vom Ozeanpianisten, einem Jahrhundertkünstler, der - als Säugling von mittellosen Migranten an Bord des Passagierdampfers „Virginian" zurückgelassen - Zeit seines Daseins auf dem Meer lebt, wo er die Schiffsreisenden mit seinem Klavierspiel dermaßen begeistert, dass er weltbekannt wird. Doch weder sein Ruhm in Städten und Ländern, die er nie besucht hat, noch die Liebe können ihn verführen, auch nur einmal festen Boden zu betreten. „Das Land ist ein Schiff, das zu groß für mich ist", stellt er fest und bleibt seiner einzigen Heimat, der See weiter treu. Bis die „Virginian" verschrottet werden soll und Novecento unabwendbar von Deck muss...

Tanja Richter, Inszenierung / Mit Till Demuth


Schreibe ein Kommentar zuNovecento – Die Legende vom Ozeanpianisten Kommentieren...   
Sa 21.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Musical Comedy von Dan Goggin
Schreibe ein Kommentar zuNon(n)sens Kommentieren...   
So 22.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Musical Comedy von Dan Goggin
Schreibe ein Kommentar zuNon(n)sens Kommentieren...   
Mi 25.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Von Alessandro Baricco

Der italienische Bestseller-Autor Alessandro Baricco erzählt die Geschichte vom Ozeanpianisten, einem Jahrhundertkünstler, der - als Säugling von mittellosen Migranten an Bord des Passagierdampfers „Virginian" zurückgelassen - Zeit seines Daseins auf dem Meer lebt, wo er die Schiffsreisenden mit seinem Klavierspiel dermaßen begeistert, dass er weltbekannt wird. Doch weder sein Ruhm in Städten und Ländern, die er nie besucht hat, noch die Liebe können ihn verführen, auch nur einmal festen Boden zu betreten. „Das Land ist ein Schiff, das zu groß für mich ist", stellt er fest und bleibt seiner einzigen Heimat, der See weiter treu. Bis die „Virginian" verschrottet werden soll und Novecento unabwendbar von Deck muss...

Tanja Richter, Inszenierung / Mit Till Demuth


Schreibe ein Kommentar zuNovecento – Die Legende vom Ozeanpianisten Kommentieren...   
Do 26.07.2018
11.00 Uhr
Bühne

Von Alessandro Baricco

Der italienische Bestseller-Autor Alessandro Baricco erzählt die Geschichte vom Ozeanpianisten, einem Jahrhundertkünstler, der - als Säugling von mittellosen Migranten an Bord des Passagierdampfers „Virginian" zurückgelassen - Zeit seines Daseins auf dem Meer lebt, wo er die Schiffsreisenden mit seinem Klavierspiel dermaßen begeistert, dass er weltbekannt wird. Doch weder sein Ruhm in Städten und Ländern, die er nie besucht hat, noch die Liebe können ihn verführen, auch nur einmal festen Boden zu betreten. „Das Land ist ein Schiff, das zu groß für mich ist", stellt er fest und bleibt seiner einzigen Heimat, der See weiter treu. Bis die „Virginian" verschrottet werden soll und Novecento unabwendbar von Deck muss...

Tanja Richter, Inszenierung / Mit Till Demuth


Schreibe ein Kommentar zuZum letzten Mal: Novecento – Die Legende vom Ozeanpianisten Kommentieren...   
Fr 27.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Posttraditionelle Brettlkunst
Schreibe ein Kommentar zuDie Damen und Herren Daffke Kommentieren...   
Sa 28.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

Richard Alfieri
Schreibe ein Kommentar zuSechs Tanzstunden in sechs Wochen Kommentieren...   
Di 31.07.2018
20.00 Uhr
Bühne

40 Jahre Kabarett „Die Kaktusblüte“
Schreibe ein Kommentar zuDas waren Zeiten – Ein Jubiläumsprogramm Kommentieren...   
Seite 1 von 1

Fehlt ein Veranstaltungstermin? Dann schicke eine E-Mail
mit allen Infos an termine [ät] 0381-magazin.de