• K-zur-02
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.03.2017
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 10.03.2017
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 11.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.03.2017
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.03.2017
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.03.2017
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.03.2017
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.03.2017
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.03.2017
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 30.03.2017
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 31.03.2017
  • K-vor-04

DIE 0381 MAERZ 2017 ZUM DURCHBLAETTERN


Adressen in und um Rostock

Schloss Güstrow

Schloss Güstrow Güstrow


ADRESSE

Franz-Parr-Platz 1
18273 Güstrow


KONTAKT

FON 03843 - 7520
FAX 03843 - 682251
MAIL
WEB www.schloss-guestrow.de

Schloss Güstrow - Veranstaltungen

insgesamt 9 Veranstaltungen
Sa 01.04.2017
10.00 Uhr
Umland

Die Ausstellung Land in Sicht – Die Kunstankäufe des Landes Mecklenburg-Vorpommern 2015/2016 wird ebenfalls auf Schloss Güstrow zu sehen sein. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und das Staatliche Museum Schwerin / Ludwigslust / Güstrow stellen gemeinsam die Neuerwerbungen für die Kunstsammlung des Landes Mecklenburg- Vorpommern vor. In den Ateliers von 14 Künstlern wurden insgesamt 79 Arbeiten aus unterschiedlichen Gattungen und von großer stilistischer Bandbreite zusammengetragen: Malerei, Druckgrafik, Zeichnungen, Objekte, Fotoarbeiten und Videokunst.
Schreibe ein Kommentar zuLand in Sicht Kommentieren...   
Sa 01.04.2017
14.00 Uhr
Umland

Schloss Güstrow ist ein Juwel der Renaissancebaukunst im Norden Deutschlands. Aus der Erbauungszeit haben sich prächtige Stuckdecken erhalten, die zu den bemerkenswertesten Deutschlands zählen. Besonders üppig präsentiert sich die kuriose Festsaaldecke, entstanden um 1570, mit vorwiegend exotischen Jagdszenen nach niederländischen Kupferstichen und Wilddekoration.

In den historischen Schlossräumen ist heute eine Sammlung mittelalterlicher Kunst zu sehen, die zu den bedeutendsten in Norddeutschland zählt. Das Erdgeschoss bietet höfische Ausstattungsstücke, darunter kostbare Pokale sowie Gemälde von Lucas Cranach und eine der frühesten gemalten Menagerien der Kunstgeschichte. Anhand herzoglicher Porträts wird die Geschichte der Güstrower Linie der mecklenburgischen Dynastie nachgezeichnet. Eine Ausstellung italienischer Kunst vermittelt ein Bild von der Welt der Renaissance und des Frühbarock südlich der Alpen.
In der ehemaligen Etage der Herzoginnen werden antike Gefäßkeramik und eine facettenreiche Glassammlung präsentiert.
Schreibe ein Kommentar zuSchloss Güstrow entdecken Kommentieren...   
Sa 08.04.2017
14.00 Uhr
Umland

chloss Güstrow ist ein Juwel der Renaissancebaukunst im Norden Deutschlands. Aus der Erbauungszeit haben sich prächtige Stuckdecken erhalten, die zu den bemerkenswertesten Deutschlands zählen. Besonders üppig präsentiert sich die kuriose Festsaaldecke, entstanden um 1570, mit vorwiegend exotischen Jagdszenen nach niederländischen Kupferstichen und Wilddekoration.

In den historischen Schlossräumen ist heute eine Sammlung mittelalterlicher Kunst zu sehen, die zu den bedeutendsten in Norddeutschland zählt. Das Erdgeschoss bietet höfische Ausstattungsstücke, darunter kostbare Pokale sowie Gemälde von Lucas Cranach und eine der frühesten gemalten Menagerien der Kunstgeschichte. Anhand herzoglicher Porträts wird die Geschichte der Güstrower Linie der mecklenburgischen Dynastie nachgezeichnet. Eine Ausstellung italienischer Kunst vermittelt ein Bild von der Welt der Renaissance und des Frühbarock südlich der Alpen.
In der ehemaligen Etage der Herzoginnen werden antike Gefäßkeramik und eine facettenreiche Glassammlung präsentiert.
Schreibe ein Kommentar zuSchloss Güstrow entdecken Kommentieren...   
Sa 15.04.2017
14.00 Uhr
Umland

chloss Güstrow ist ein Juwel der Renaissancebaukunst im Norden Deutschlands. Aus der Erbauungszeit haben sich prächtige Stuckdecken erhalten, die zu den bemerkenswertesten Deutschlands zählen. Besonders üppig präsentiert sich die kuriose Festsaaldecke, entstanden um 1570, mit vorwiegend exotischen Jagdszenen nach niederländischen Kupferstichen und Wilddekoration.

In den historischen Schlossräumen ist heute eine Sammlung mittelalterlicher Kunst zu sehen, die zu den bedeutendsten in Norddeutschland zählt. Das Erdgeschoss bietet höfische Ausstattungsstücke, darunter kostbare Pokale sowie Gemälde von Lucas Cranach und eine der frühesten gemalten Menagerien der Kunstgeschichte. Anhand herzoglicher Porträts wird die Geschichte der Güstrower Linie der mecklenburgischen Dynastie nachgezeichnet. Eine Ausstellung italienischer Kunst vermittelt ein Bild von der Welt der Renaissance und des Frühbarock südlich der Alpen.
In der ehemaligen Etage der Herzoginnen werden antike Gefäßkeramik und eine facettenreiche Glassammlung präsentiert.
Schreibe ein Kommentar zuSchloss Güstrow entdecken Kommentieren...   
Di 18.04.2017
13.30 Uhr
Umland

(um Anmeldung bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn wird gebeten, T 03843 – 752-14)
Di 18.4., 16.5. und 20.6. | 13.30 bis 14.30 Uhr
Vom Rotwildfries bis zur Wetterfahne
Betrachtungen im und am Schloss und Gestaltung eines Reliefs
Schreibe ein Kommentar zuZu Gast … in der Kunstwerkstatt Kommentieren...   
Fr 21.04.2017
19.00 Uhr
Film

mit dem Filmklub Güstrow e. V.
Dokumentarfilm über den israelischen Choreografen Ohad Naharin
Il/S/D/NL, 2015, Regie Tomer Heyman, 103 Min.
Schreibe ein Kommentar zuMr. Gaga Kommentieren...   
Sa 22.04.2017
14.00 Uhr
Umland

chloss Güstrow ist ein Juwel der Renaissancebaukunst im Norden Deutschlands. Aus der Erbauungszeit haben sich prächtige Stuckdecken erhalten, die zu den bemerkenswertesten Deutschlands zählen. Besonders üppig präsentiert sich die kuriose Festsaaldecke, entstanden um 1570, mit vorwiegend exotischen Jagdszenen nach niederländischen Kupferstichen und Wilddekoration.

In den historischen Schlossräumen ist heute eine Sammlung mittelalterlicher Kunst zu sehen, die zu den bedeutendsten in Norddeutschland zählt. Das Erdgeschoss bietet höfische Ausstattungsstücke, darunter kostbare Pokale sowie Gemälde von Lucas Cranach und eine der frühesten gemalten Menagerien der Kunstgeschichte. Anhand herzoglicher Porträts wird die Geschichte der Güstrower Linie der mecklenburgischen Dynastie nachgezeichnet. Eine Ausstellung italienischer Kunst vermittelt ein Bild von der Welt der Renaissance und des Frühbarock südlich der Alpen.
In der ehemaligen Etage der Herzoginnen werden antike Gefäßkeramik und eine facettenreiche Glassammlung präsentiert.
Schreibe ein Kommentar zuSchloss Güstrow entdecken Kommentieren...   
Sa 29.04.2017
14.00 Uhr
Umland

chloss Güstrow ist ein Juwel der Renaissancebaukunst im Norden Deutschlands. Aus der Erbauungszeit haben sich prächtige Stuckdecken erhalten, die zu den bemerkenswertesten Deutschlands zählen. Besonders üppig präsentiert sich die kuriose Festsaaldecke, entstanden um 1570, mit vorwiegend exotischen Jagdszenen nach niederländischen Kupferstichen und Wilddekoration.

In den historischen Schlossräumen ist heute eine Sammlung mittelalterlicher Kunst zu sehen, die zu den bedeutendsten in Norddeutschland zählt. Das Erdgeschoss bietet höfische Ausstattungsstücke, darunter kostbare Pokale sowie Gemälde von Lucas Cranach und eine der frühesten gemalten Menagerien der Kunstgeschichte. Anhand herzoglicher Porträts wird die Geschichte der Güstrower Linie der mecklenburgischen Dynastie nachgezeichnet. Eine Ausstellung italienischer Kunst vermittelt ein Bild von der Welt der Renaissance und des Frühbarock südlich der Alpen.
In der ehemaligen Etage der Herzoginnen werden antike Gefäßkeramik und eine facettenreiche Glassammlung präsentiert.
Schreibe ein Kommentar zuSchloss Güstrow entdecken Kommentieren...   
Sa 29.04.2017
19.00 Uhr
Umland

Die Wiederentdeckung eines vorweggenommenen ,Wende-Romans': Alfred Wellms Morisco. Buchpräsentation des Hinstorff-Verlages, Rostock Ernst-Jürgen Walberg liest Passagen aus dem Roman
Schreibe ein Kommentar zuVom Leben in der Schlosskammer. Kommentieren...   
Seite 1 von 0

Fehlt ein Veranstaltungstermin? Dann schicke eine E-Mail
mit allen Infos an termine [ät] 0381-magazin.de